Stuttgart liest ein Buch 2017: Shida Bazyar: Nachts ist es leise in Teheran

Die Atmosphäre war faszinierend: In einer großen Stadt leben und gleichzeitig sehr geborgen sein in dem alten Haus. Man konnte losziehen und war dennoch beschützt.

— José F. A. Oliver, Stipendiat 1988

Reportage – “Social-Media-Nutzung von Geflüchteteten in Stuttgart” im Rathaus am 26. Oktober 2017

Fast jeder in Deutschland nutzt Soziale Medien. Egal ob Facebook, WhatsApp oder Twitter, Soziale Medien sind ein wichtiger Bestandteil im Leben vieler Menschen. Aber wie sieht es mit Geflüchteten aus? Nutzen sie diese Apps gar nicht oder gar noch mehr als Deutsche und wenn ja, sind Soziale Medien ein gutes Integrationsmittel? Um diese interessante Frage […]