„Berühmt sein ist nichts.“ Marie von Ebner-Eschenbach. Eine Biografie von Daniela Strigl

Stadtbibliothek Stuttgart Mailänder Platz 1, Stuttgart

Bildnis als Braut Dramatikerin, Aphoristikerin, Fürsprecherin der Emanzipation, Kämpferin gegen den Antisemitismus, Offiziersgattin, Uhrmacherin und 'Reitnärrin'. In der ersten Biografie seit 1920 verfolgt Daniela Strigl den Weg der wohl berühmtesten österreichischen Schriftstellerin aus dem 19. Jahrhundert, Marie von Ebner-Eschenbach, von ihrer Geburt im südmährischen Zdislawitz bis zum späten Ruhm. Das Buch erschien im März 2016 […]

5€ – 7€