Menü

Thaddäus-Troll-Preis 2010

Sonntag, 14. November, 11.00 Uhr,
Stadtbücherei im Wilhelmspalais,
Mörike-Kabinett:

Verleihung des
Thaddäus-Troll-Preises 2010
anMartin von Arndt

Martin von Arndt

Der Thaddäus-Troll-Preis 2010 wird dem Autor Martin von Arndt (Markgröningen) für seinen Roman „Der Tod ist ein Postmann mit Hut“ verliehen. Der Roman ist 2009 im Tübinger Verlag Klöpfer & Meyer erschienen. Die Laudiatio hält Jürgen Lodemann. Musik aus und inspiriert von dem Roman mit Rüdiger Frank, Sänger, Schauspieler, Gitarrist und Boris Celikovic, Giterarrist.Der Preis wird vom Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg e.V. im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg verliehen.
Eintritt: frei