Menü

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2021

Das Junge Schriftstellerhaus

Mittwoch, 19. Mai 2021 / Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Das junge Schriftstellerhaus arbeitet unter der Leitung von Moritz Heger und Moritz Hildt. Derzeit findet die Schreibwerkstatt in neuer Zusammensetzung vorläufig digital statt. 

Erfahren Sie mehr »

Joachim Zelter: „Die Verabschiebung“

Donnerstag, 20. Mai 2021 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182 Deutschland
+Google Karte anzeigen

Eigentlich könnte alles gut sein zwischen Julia und Faizan. Seit einigen Wochen sind die beiden ein Liebespaar – wenn Faizan in diesem Land nur bleiben dürfte. Als Asylbewerber aus Pakistan sind seine Chancen auf ein Hierbleiben gleich null. Und so entschließt sich Julia, ihren Freund zu heiraten, obgleich sie eigentlich niemals und unter keinen Umständen jemals heiraten wollte. Doch wenn sie geglaubt hat, dass mit einer Ehe nun alles gut werde, dann hat sie sich geirrt. Der Roman erzählt die…

Erfahren Sie mehr »

Walle Sayer: „Nichts, nur“

Dienstag, 25. Mai 2021 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+Google Karte anzeigen

Gegenden, Landschaften, Orte, ein Figurenkabinett, die Herkunft, der Historienhauch, das Antlitz der Dinge, Wortfährten, Alltagsbühnen … Nichts, nur versammelt Gedichte, Prosagedichte und Erzählminiaturen von Walle Sayer aus 35 Jahren: Lesebuch, Kompendium, Querschnitt und Zwischensumme zugleich. »Mitunter, wenn mir der Vers im Satz aufgeht, wenn zwei, drei Sätze mit lyrischen Mitteln eine Erzählfläche abstecken, konzentrisch, mehr abschweifend als ausschweifend, wenn das Gedicht einen Erzählkreis zieht um den poetischen Augenblick, sich zwischen die Formen begibt, Aufzeichnung wird, Eintragung, Essaygedanke, ausufernde Notiz, Litanei…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Romanwerkstatt mit Moritz Hildt (findet digital statt)

Samstag, 12. Juni 2021 / Uhrzeit: 11:00 - 16:00

Die seit September 2020 von Moritz Hildt übernommene Romanwerkstatt (ehemals mit Peter Renz) ist inzwischen zu einer stabilen Gruppe zusammengewachsen. In der Romanwerkstatt im Stuttgarter Schriftstellerhaus treffen sich Autor*innen, die ein eigenständiges Romanprojekt verfolgen, im etwa zweimonatigen Rhythmus zu intensiven Werkstattgesprächen, verbunden mit theoretischen Impulsen und gemeinsamen Diskussionen zu bestimmten Facetten des schriftstellerischen Arbeitens. Geleitet wird die Romanwerkstatt vom Tübinger Schriftsteller und Philosophen Moritz Hildt, der auch Vorstandsmitglied im Stuttgarter Schriftstellerhaus ist. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung. Voraussetzung für eine…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren