Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2021

Midissage: „Bilder in blau“ und ein literarisch-musikalisches Programm

Freitag, 13. August 2021 / Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Ins Blaue ...

Hängung der Bilder: Tiefgründiges Blau © Astrid Braun Blau ist nicht nur eine Farbe. Es ist auch die Metapher für eine Stimmung und einen Zustand. Blau steht für Himmel und das Urelement Wasser. Blau steht für Tiefe, Grenzenlosigkeit und Sehnsucht. Es ist Ausdruck für Spielerisches und Lebendigkeit, aber auch der Melancholie. Vertreten sind Bilder von Brunhilde Terp, Esther Schickle, Margarete Lederer und Winfried Gehrke. Neben der Bilder-Ausstellung spürt ein Team um Herbert Federsel und Kolleg:innen der Farbe blau literarisch und…

Erfahren Sie mehr »

Anna Katharina Hahn: „Aus und davon“ – Zweite Lesung

Dienstag, 31. August 2021 / Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Garnisonsschützenhaus, Auf der Dornhalde 1 + 1a
Stuttgart-Degerloch, Baden-Württemberg 70597 Deutschland
Google Karte anzeigen
Ins Blaue ...

Zu unserer großen Freude können wir eine zweite Lesung mit Anna Katharina Hahn anbieten, nachdem die erste Lesung am 2. Juli sofort ausgebucht war. Neuer Termin 31. August 2021, 18 Uhr. Bitte unbedingt erkundigen, ob noch Plätze frei sind. Beginn aufgrund des fortgeschrittenen Sommers ist 18 Uhr.  Zum Buch: Um Himmelswillen, wo bleibt der Junge? Als ihr kleiner Enkel Bruno nicht zum Essen kommt, meint Elisabeth, die Kontrolle über ihr Leben zu verlieren. Ihre Tochter Cornelia hat sich von ihrem…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Christine Lehmann: „Und nun ist Schluss“

Mittwoch, 8. September 2021 / Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Garnisonsschützenhaus, Auf der Dornhalde 1 + 1a
Stuttgart-Degerloch, Baden-Württemberg 70597 Deutschland
Google Karte anzeigen

Garnisonsschützenhaus gezeichnet von Christine Lehmann Zum Buch: Christine Lehmann gibt uns die große Ehre, ihr neues Buch noch in Manuskriptform vorzustellen. Es ist dieses Mal kein Krimi um Lisa Nerz, sondern ein Roman mit dem vorläufigen Titel: "Und nun ist Schluss". Der Roman erscheint im nächsten Jahr in der Edition Klöpfer im Kröner Verlag, Stuttgart. In der Ich-Perspektive erzählt uns die eben im Alter von neunzig Jahren im Altenheim verstorbene Ruth Winkelmann ihr Leben. Ihr Lebensweg ist verzwickt, aber unspektakulär.…

Erfahren Sie mehr »

Stuttgarter Lyriknacht mit Monika Hefter, Ursula Krechel, José F.A. Oliver und Walle Sayer

Freitag, 10. September 2021 / Uhrzeit: 19:00 - 22:00
Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4
Stuttgart, Baden-Württemberg 70174 Deutschland
Google Karte anzeigen

19 – 20.20 Uhr Auf Einladung der Stadtbibliothek gibt José F.A. Oliver, der gerade erst mit dem Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnet wurde, im Gespräch mit der Journalistin Beate Tröger Einblick in sein vielfältiges dichterisches Schaffen. Auf Einladung des Literaturhauses hat Walle Sayer aus Horb am Neckar, ein „Schattenkundler und Vergänglichkeitskenner“ wie die ZEIT ihn nennt, seine lyrischen „Mitbringsel“ und „Nichts, nur. Gedichte und Miniaturen“ dabei, die vom Wunder des Alltäglichen erzählen. 20.20 – 20.40 Uhr Pause: Grissini & Getränke an der Bar…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren