Schöpferisch und friedlich war mein Leben im Schriftstellerhaus. Mit Schwermut verlasse ich den Ort.

— Fuad Rifka, Lyriker, Hölderlin-Spezialist aus Beirut, 2002
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Dezember 2018

Bücherfrauen Stuttgart

Donnerstag, 13. Dezember 2018 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Weihnachtsfeier: Lieblingsbücher und Bücherwichteln

Mehr erfahren »

Jour fixe

Donnerstag, 20. Dezember 2018 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Das Schriftstellerhaus greift den Wunsch nach einem verbindlichen Abendtermin ein Mal im Monat wieder auf. Immer am dritten Donnerstag im Monat, außer im August, haben Mitglieder und Freunde des Hauses die Möglichkeit, sich hier zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer möchte, kann einen Text zum Lesen/Vortragen mitbringen, die Vortragsdauer darf 5 Minuten nicht überschreiten! Es können eigene Texte sein, aber auch "Fremdtexte", so sie inhaltlich oder ästhetisch von Interesse sind. Wir geben bewusst kein Thema vor, sondern…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Schreibgruppe Band 2

Mittwoch, 9. Januar 2019 / Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Austausch Info: Hans-Martin Thill Mail: Band2-Autorengruppe@gmx.de

Mehr erfahren »

Arbeitsgruppe Entwicklungstreiber

Dienstag, 15. Januar 2019 / Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Interner Workshop

Mehr erfahren »

Februar 2019

Mörderische Schwestern

Samstag, 2. Februar 2019 / Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182 Deutschland
+ Google Karte

Schreibtreff der Regionalgruppe Baden-Württemberg Die "Mörderischen Schwestern" sind ein Netzwerk von Frauen, deren gemeinsames Ziel die Förderung der von Frauen geschriebenen, deutschsprachigen Kriminalliteratur ist. Dies geschieht über viele Wege: von der gegenseitigen Unterstützung, dem Bereitstellen von Expertinnenwissen, der individuellen Förderung mittels Stipendien über Krimifestivals und Mentoring bis hin zu Gemeinschaftsaktionen mit anderen Netzwerken und Verbänden.

Mehr erfahren »

Aberglaube, Vorurteil, schiefe Logik. Eine kleine Schule des skeptischen Denkens

Dienstag, 5. Februar 2019 / Uhrzeit: 14:00 - 16:30
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Zweiteiliges Seminar mit Herbert Lölkes Kann die Philosophie eingewurzelte, immer wieder neu tradierte Vorurteile und Aberglauben revidieren helfen? Ist sie nicht selbst mit Irrtümern und Selbstüberschätzung behaftet? Was ist es letztlich, was an einem philosophischen oder gedanklichen Argument überzeugt? Anhand einiger ausgewählter Begriffsfelder (z.B. Fortschritt, Freiheit, Humanismus, Toleranz) wollen wir in gesprächsfreudiger Runde solchen Fragen nachgehen. Auch die Grenzziehung zwischen Religion (Weltanschauung) und Philosophie wird eine Rolle spielen, wobei es nicht darum geht, das eine gegen das andere „auszuspielen“. Unkostenbeitrag:…

Mehr erfahren »

Aberglaube, Vorurteil, schiefe Logik. Eine kleine Schule des skeptischen Denkens

Dienstag, 12. Februar 2019 / Uhrzeit: 14:00 - 16:30
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

2. Teil des Seminars mit Herbert Lölkes Kann die Philosophie eingewurzelte, immer wieder neu tradierte Vorurteile und Aberglauben revidieren helfen? Ist sie nicht selbst mit Irrtümern und Selbstüberschätzung behaftet? Was ist es letztlich, was an einem philosophischen oder gedanklichen Argument überzeugt? Anhand einiger ausgewählter Begriffsfelder (z.B. Fortschritt, Freiheit, Humanismus, Toleranz) wollen wir in gesprächsfreudiger Runde solchen Fragen nachgehen. Auch die Grenzziehung zwischen Religion (Weltanschauung) und Philosophie wird eine Rolle spielen, wobei es nicht darum geht, das eine gegen das andere…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren