„An die Schwäne“ – Vorab-Lesung einiger Anthologie-Texte im Garnisonsschützenhaus

  Garnisonsschützenhaus am Dornhaldenfriedhof in Stuttgart-Degerloch © Verein Garnisonsschützenhaus Geplant war die Präsentation unserer Hölderlin-Anthologie für den 19. Juli im Garnisonsschützenhaus Stuttgart-Degerloch. Alles kam anders. Wegen Corona verzögerte sich das Erstellen der Anthologie und auch die Präsentation des Bandes, der nun offiziell am 18. September 2020 im Hospitalhof vorgestellt wird. Der Verein des Garnisonsschützenhauses hat […]

Präsentation der Anthologie „An die Schwäne“. 51 Beiträge zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33, Stuttgart

Das Stuttgarter Schriftstellerhaus präsentiert seinen  Beitrag zum Hegel-Hölderlin-Jubiläum 2020 in Form einer Anthologie. Gesucht wurde ein Textbeitrag, egal in welcher literarischen Form, zum Thema des berühmten Gedichts von Friedrich Hölderlin »Hälfte des Lebens«. Von den eingesandten 137 Beiträgen wurden 51 für diese Anthologie ausgewählt. Es lesen ihre Beiträge: Gilbert Fels, Agnes Gerstenberg, Barbara Imgrund, Colette Laplace, Hans Martin Thill, Wolfgang Tischer, Selina Wagner […]

„An die Schwäne“. Eine literarische Studiosession im Freien_ Radio für_ Stuttgart

„An die Schwäne“ ist ein Zitat von Hölderlin und der Titel der neuen Anthologie 2020 des Stuttgarter Schriftstellerhauses. Es lesen und diskutieren die AutorInnen Agnes Gerstenberg, Moritz Hildt und Selina Wagner, es moderiert Astrid Braun. Den musikalischen Rahmen liefert das Duo Basssax - Tom Martin und Bernd Gruenen (Voices, Saxophon und Bass). Agnes Gerstenberg, 1985 […]