Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dorothea Baltzer / Constanze von Baußnern: Blau, wie der Himmel, Deine Augen – Blue meine Seele

Samstag, 24. Juli 2021 / Uhrzeit: 19:00 - 20:30

Ins Blaue ...

Blau, wie der Himmel, Deine Augen – Blue meine Seele
Rezitation und Moderation: Dorothea Baltzer
Musik: Constanze von Baußnern

Eine Openair-Performance für 30 Personen

Diese Farbe ist so elementar wie keine andere! Literarische Berühmtheit erlangte die blaue Blume, das Sehnsuchts-Symbol der Romantik.

Machen Sie diesen Abend mal blau… Zu den poetischen Fundstücken aus der Romantik, aber auch von Georg Kreisler und Jakob van Hoddies musiziert Constanze von Baußnern mit Kompositionen von Debussy, Jolivet und Fukushima.

Dorothea Baltzer © privat

Dorothea Baltzer, aufgewachsen in München, erhielt ihre Ausbildung am Theater tri-bühne Stuttgart. Hier  spielte sie unter der Regie von Valery Fokin, Peter Scherhaufer und Gabor Zsambeki. 2009 war sie im Ensemble der Rockoper „Das Lied von der Glocke“ mit Wolf Maahn. Sie trat im Forum Theater u.a. als „ Die Frau vom Meer“ (Henrik Ibsen) auf. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Tourneetheater Stuttgart („Der Gott des Gemetzels“) wird 2021 mit Daniel Glattauers Komödie „Die Wunderübung“  weitergeführt.

Seit 2003 arbeitet sie als Sprecherin für Arte und den SWR, über drei Jahre war sie Hauptsprecherin der Stuttgarter Produktionen von „Fahr mal hin“.
Mit Lese-Konzerten ( Kafka, Celan, Mörike etc.) erweiterte sie ihren Wirkungskreis und begann selbst mit der Konzeption literarischer Programme und Literaturspaziergänge.

Constanze von Baußnern ©
Constanze von Baußnern © privat

Constanze von Baußnern studierte an den Musikhochschulen Freiburg und Detmold Querflöte. Sie spielte in verschiedenen Orchestern (u.a. Deutsche Kammerphilharmonie, Philharmonisches Orchester Freiburg, Ludwigsburger Schlossfestspiele) und ist seit vielen Jahren eine gefragte Solistin bei Solokonzerten mit Orchester.          Ein wichtiger Schwerpunkt ihrer musikalischen Tätigkeit ist die Kammermusik. So ist sie zum einen Mitglied im Flötenquartett Contravers, das Musik aus fünf Jahrhunderten auf den unterschiedlichen Querflöten aufführt. Des Weiteren spielt sie im Ensemble Découvertes Traversflöte.
Außerdem ist ihr ein wichtiges Anliegen die Unterrichtstätigkeit. So arbeitet sie mit großer Freude sowohl mit Kindern als auch mit Studenten, gibt immer wieder Kurse in verschiedenen Ländern und Kontinenten.

Anmeldung telefonisch unter 0711 763863 oder per E-Mail an info@garnisonsschuetzenhaus.de
Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Veranstaltung wird  aufgezeichnet und ist nach der Veranstaltung auf www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de zu sehen. Mit ihrer Teilnahme stimmen die Teilnehmer:innen der Aufzeichnung zu.

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

www.kulturstaatsministerin.de    www.soziokultur.de    www.soziokultur.neustartkultur.de

Stadt StuttgartAlle Veranstaltungen der Reihe „Ins Blaue…“ werden mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Stuttgart gefördert.

Die Veranstaltung folgt den gültigen Hygienebestimmung der Landeshauptstadt Stuttgart.

 

Details

Datum:
Samstag, 24. Juli 2021
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon:
0711 233554
E-Mail:
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Webseite:
https://www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/

Veranstaltungsort

Garnisonsschützenhaus
Auf der Dornhalde 1 + 1a
Stuttgart-Degerloch, Baden-Württemberg 70597 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
garnisonssschuetzenhaus.wordpress.com.