Stuttgart liest ein Buch 2017: Shida Bazyar: Nachts ist es leise in Teheran

Die Atmosphäre war faszinierend: In einer großen Stadt leben und gleichzeitig sehr geborgen sein in dem alten Haus. Man konnte losziehen und war dennoch beschützt.

— José F. A. Oliver, Stipendiat 1988

Reportage – Ladenlesung bei rosabraun am 26. Oktober 2017

“Die Familie”, die bei den beliebten Ladenlesungen vorgelesen hat. Paul-Omid Eftekhari, Johanna-Maria Zehendner (stehend), Chantal Busse und Fabian Neidhardt (sitzend)

Es ist schon spät. Mein Klassenkamerad Johannes und ich können der Vorlesung nicht mehr ganz folgen. Ich erkenne trotzdem eine sehr große Aufmerksamkeit um uns herum, anscheinend ist das letzte Kapitel des Romanes „Nachts […]