Schreibtisch

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart

„Du bist zwischen 15 und 25 Jahre alt und schreibst? – dann herzlich willkommen beim „Schreibtisch“, dem Treff für Jungautor:innen im Raum Stuttgart. Wir treffen uns wie immer montags, dieses Mal am 10. Juli ab 18:00 Uhr im Stuttgarter Schriftstellerhaus (Kanalstraße 4, 70182 Stuttgart, direkt am Charlottenplatz) und würden uns freuen, wenn auch Du dabei […]

Franco Supino: “Spurlos in Neapel”

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart

Auf "Stippvisite" in Stuttgart ist der ehemalige Stipendiat Franco Supino aus Solothurn. Im Jahr 2000 residierte er im Haus und wir freuen uns sehr, dass wir ihn wieder hier begrüßen dürfen mit seinem jüngsten Roman "Spurlos in Neapel" (Rotpunkt Verlag, Zürich). Als Stipendiat erhielt er seinerzeit das Stipendium der Landeshauptstadt Stuttgart. Cover von "Spurlos in […]

Das Junge Schriftstellerhaus

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart, Deutschland

Die neuen Mitglieder der Schreibwerkstatt 2022-2023 sind auf einige Teilnehmer:innen aus vorhergehenden Jahrgängen getroffen, um gemeinsam das künstlerische Handwerk des literarischen Schreibens im Austausch mit Gleichgesinnten und unter der Leitung von Moritz Heger und Regina Rechsteiner weiter zu erlernen bzw. ihre Fertigkeiten  zu vertiefen. Das Junge Schriftstellerhaus wird vom Kulturamt der Stadt Stuttgart gefördert.

Theres Essmann: Schreibwerkstatt Autofiktionales Schreiben (geschlossen)

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart, Deutschland

BEACHTEN: Diese Schreibwerkstatt ist eine geschlossene Gruppe, die im ersten Jahr ihres Entstehens im Hospitalhof, Stuttgart, begonnen wurde. Die Fortsetzung findet seit Oktober 2022 bis zum Sommer 2023 hier im Schriftstellerhaus statt. Aus der Ausschreibung: In dieser Schreib-Werkstatt sind Sie eingeladen, den poetischen Blick auf das eigene Leben zu wagen. Anhand von Anregungen aus der […]

Eva Christina Zeller: Autofiktionales Schreiben in der Tradition von Annie Ernaux

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart, Deutschland

Annie Ernaux hat für ihre autofiktionalen Bücher zu Recht den Literaturnobelpreis bekommen. Dabei sieht ihr Schreiben auf den ersten Blick leicht aus: sie schreibt auf, was war, was sie erinnert, immer am Schmerz und der Scham entlang. Sie reflektiert ihr eigenes Tun im Text, sie schreibt über den Prozess der Erinnerung, sie versucht so genau […]

Vorstellung des Stipendiaten John Sauter

Akademie für gesprochenes Wort Haußmannstraße 22, Stuttgart, Deutschland

Von Mitte Juni bis Mitte September ist der Autor John Sauter zu Gast im Schriftstellerhaus. Er erhält das hauseigene Lyrikstipendium, das wir aus dem Legat von Dr. Ruth Theil an das Haus finanzieren können. Zum sechsten Mal sind wir nun schon in der Lage das Stipendium zu vergeben. John Sauter wurde 1984 in Freiberg / […]

5€ – 10€

AG wortreich

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart, Deutschland

Im Oktober 2022 haben Mitglieder vom Stuttgarter Schriftstellerhaus eine neue Autor:innengruppe gegründet: AG wortreich. Im Zentrum steht die intensive Arbeit an eigenen Prosatexten. Die Gruppe trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat um 19 Uhr. Derzeit ist die maximale Gruppengröße erreicht. Interessierte werden auf die Warteliste gesetzt. Bewerber:innen stellen sich der Gruppe mit einem eigenen […]

Schreibgruppe Autofiktionales Schreiben stellt ihre Texte vor

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart

Fast zwei Jahre Arbeit haben die Teilnehmer:innen der Schreibwerkstatt Autofiktionales Schreiben unter der Leitung von Theres Essmann in die Arbeit an ihren Texten gesteckt. Nun möchten sie ihren Verwandten und Bekannten Auszüge vortragen. Es lesen: Karola Klemm-Hertner, Horst Meder, Liz Meißner, Hannelore Roskamp, Ulrike Sandfort, Harry Schoett    

Mitgliederversammlung Stuttgarter Schriftstellerhaus 2023

Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33, Stuttgart, Deutschland

Seit den Corona-Jahren führen wir die Mitgliederversammlung im Hospitalhof durch. Auch wenn wir jetzt wieder ohne Probleme auch in kleineren Orten tagen dürfen, wollen wir auch in diesem Jahr unsere Mitgliederversammlung dort stattfinden lassen. Die neue Geschäftsleitung wird im nächsten Jahr gemeinsam mit dem Vorstand entscheiden, wie die Jahrestreffen zukünftig aussehen. In den letzten Jahren […]

SPRUNG ZWANZIGDREIUNDZWANZIG Das Junge Schriftstellerhaus präsentiert seine Abschlussanthologie

Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33, Stuttgart, Deutschland

Zum vierten Mal bringen die jungen Autor:innen des Jungen Schriftstellerhauses eine Anthologie zum Ende des Schuljahres heraus. Die Leitenden Regina Rechsteiner und Moritz Heger haben sich gemeinsam mit den jungen Autor:innen folgenden Text auf der Rückseite überlegt: Sich vom Grund lösen, der Moment der Freiheit, die Landung... Mit einem Wort: ein Sprung. Die Teilnehmenden des vierten […]

Praxisabend ChatGPT: Wie Autorinnen und Autoren die KI für sich nutzen können

Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33, Stuttgart, Deutschland

Alle reden über ChatGPT. Die künstliche Intelligenz, die erstaunlich gute Texte produzieren kann, ist für einige Experten das, was die Dampfmaschine für die Arbeiter im 18 Jahrhundert war. Müssen jetzt auch Kreative und Autorinnen und Autoren fürchten, dass sie nicht mehr benötigt werden und künftig eine Maschine Romane schreibt? An diesem Abend wollen wir es […]

10€

Stuttgarter Lyriknacht – Lesungen und Gespräche mit Anja Utler, Claudia Gabler, Jochen Kelter und Tine Melzer

Literaturhaus Stuttgart Breitscheidstraße 4, Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

© Anna Haifisch 19.00 Uhr: Das Literaturhaus eröffnet den Abend mit Anja Utler und ihrem Lyrikband "Es beginnt. Ein Trauerrefrain": In 209 kurzen, locker an die Tradition des Haiku angelehnten Gedichten fragt Anja Utler, wie wir Trauer und Zeiten der Krise bewältigen. Utler fasst dabei Gefühle als Auskunftsgeber über die Beziehungen in der Welt, die […]

€7 – €14

Theres Essmann: „Schreibwerkstatt Autofiktionales Schreiben (geschlossen)

Stuttgarter Schriftstellerhaus Kanalstraße 4, Stuttgart, Deutschland

BITTE BEACHTEN: Diese Schreibwerkstatt ist eine geschlossene Gruppe, die im ersten Jahr ihres Entstehens im Hospitalhof, Stuttgart, begonnen wurde. Die Fortsetzung findet seit Oktober 2022 bis zum Sommer 2023 hier im Schriftstellerhaus statt. Aus der Ausschreibung: In dieser Schreib-Werkstatt sind Sie eingeladen, den poetischen Blick auf das eigene Leben zu wagen. Anhand von Anregungen aus […]

40 Jahre Stuttgarter Schriftstellerhaus, Teil 1

Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33, Stuttgart, Deutschland

Unter dem Motto "Das Poesiereservat feiert Geburtstag" begeht das Stuttgarter Schriftstellerhaus seinen 40. Jahrestag der Gründung.
In Teil 1 der Festivitäten laden wir die Mitglieder des Vereins Stuttgarter Schriftstellerhaus, der 1983 unter dem Vorsitz von Johannes Poethen seine Arbeit aufnahm und in das frisch renovierte Haus in der Kanalstraße 4 einzog. Und nicht nur die. Wir erwarten viele Gäste von Nah und Fern zu diesem besonderen Abend.