Menü

Robert Stripling: NSFAQ (nicht so häufig beantwortete Fragen zum Virus Sars-CoV-2) – Teil 4

– Ilse Röff, 76 Jahre, Rentnerin, Wolfsburg

„Befindet sich das Coronavirus wirklich überall?“

„Keine Sorge, in Deutschland läuft nichts ungeordnet ab, schon gar keine Pandemie. Wir haben alles unter Kontrolle. Jedes Virus der Marke SARS-CoV-2 wird sorgfältig registriert und ist erst nach Ausfüllen eines von der Charité Berlin entworfenen Fragenkatalogs zur Vervirung der Bevölkerung berechtigt, Aufgaben als Virus wahrzunehmen. Erst dann wird eine Arbeitserlaubnis ausgestellt. Widerrechtliche Virusaktivitäten werden mit empfindlichen Bußgeldern und einem Punkt in Flensburg geahndet. Das wäre ja noch schöner, wenn hier jede dahergelaufene organische Struktur Mitbürgerinnen und Mitbürger einfach so infizieren dürfte.“

Theo Brems, Einwohnermeldeamt Dinslaken

Mit freundlicher Genehmigung des Autors präsentieren wir »Nicht so häufig gestellte Fragen« aus dem Buch »NSFAQ not so frequently asked questions about SARS-CoV-2« von Robert Stripling. Heute Teil 4