Schöpferisch und friedlich war mein Leben im Schriftstellerhaus. Mit Schwermut verlasse ich den Ort.

— Fuad Rifka, Lyriker, Hölderlin-Spezialist aus Beirut, 2002

Ausstellung “Jusufs Bäume” in der Galerie InterART

Die Galerie InterART lädt herzlich zur Ausstellung mit Bildern von Jusuf Naoum unter dem Motto “Bäume” ein.

Der ehemalige Stipendiat Jusuf Naoum schreibt und erzählt nicht nur, sondern er ist auch als Maler tätig. Zu seiner Ausstellung sagt er: “Dies ist eine Auswahl von Bildern, die ich in den letzten Jahren gemalt habe […]

Ausstellung Fotos Roland Bauer: “Bäuerliche Lebensformen sterben mit den alten Leuten”

1982 legt Roland Bauer als Absolvent der Fachhochschule für Fotografie Dortmund seine Examensarbeit vor: „Bäuerliche Lebensformen sterben mit den alten Leuten”.

Authentizität ist der Impuls der Zeit, Dokumentation, Bestandsaufnahme von Wirklichkeit. In einem Kocherseitental kristallisiert sich sein Thema aus – auf Kodak Barytpapier ­– in der Existenz und Bekanntschaft eines alten, kleinbäuerlich wirtschaftenden Geschwisterpaars.

Die […]

Ausstellung der Künstlerbücher von Linienscharen

Für 2018 haben sich Linienscharen für ein anderes als das herkömmliche Ausstellungsformat entschieden. In einer Ausschreibung wurden Künstler*innen gebeten, ein Buchprojekt im Sinne eines Künstlerbuchs einzureichen, das an verschiedenen, nicht nur für bildende Kunst typischen Orten, einer breiteren Öffentlichkeit zugängig gemacht werden soll.

Zu diesem Zweck wurde ein Schrank gebaut, der die Bücher […]

Vernissage der Ausstellung “Lichtgrau”

Dichterkolleginnen Ingeborg Höch (li) und Susanne Stephan (re) mit Moritz Heger – Foto: Michael Seehoff

 

Christian Lang, versunken in seine “Rückenschwimmerin” – Foto: Michael Seehoff

Trotz großer Sommerhitze fanden einige BesucherInnen den Weg ins Schriftstellerhaus an diesem 7. Juli 2017, um die zauberhafte Ausstellung “Lichtgrau” mit Gedichten von Moritz Heger und den […]

“Lichtgrau” – Vernissage zur Ausstellung

»Lichtgrau« Vernissage zur Ausstellung mit Gedichten von Moritz Heger und Zeichnungen von Christian Lang

„Sieh den friedlichen Spiegel des Bergsees wisse drin haust ein sehr großer Fisch…“

Die neue Ausstellung im Schriftstellerhaus zeigt Gedichte von Moritz Heger, zu denen Christian Lang mit chinesischer Reibetusche Bilder aquarelliert hat.

Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Lesung, bei […]