Menü

Allgemein

Links

Nützliche Links für Autoren und Autorinnen sowie literarisch Interessierte in Stuttgart: http://www.stuttgart-liest-ein-buch.de - Projekt des Stuttgarter Schriftstellerhauses im Mai 2015 http://www.stgt.com - Portal der Stadt Stuttgart mit vielen Informationen auch über Kunst und Kultur http://www.literaturhaus-stuttgart.de - Literaturhaus im Bosch-Areal http://www.stuttgart.de/stadtbuecherei - Stadtbücherei im...

Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus

Hinter dem verkehrsreichen Charlottenplatz ist in der Kanalstraße 4 eine Heimstatt für Autoren und Übersetzer entstanden, die aus dem kulturellen Leben Stuttgarts nicht mehr weg zu denken ist. In einer Wohnung im dritten Obergeschoss des Fachwerkhauses – eingerichtet mit...

Mitglieder und Vorstand

Der Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V. hat derzeit 70 Mitglieder. Der monatliche Spenden-Beitrag beträgt pro Mitglied 8,-- Euro. Am Ende eines Jahres erhält jedes Mitglied auf Wunsch eine Spendenbescheinigung. „Mitglied des Vereins kann jeder werden, der bereit ist, die Ziele des...

Die Geschichte des Schriftstellerhauses

Kanalstraße 4 Das Gebäude misst 4,58 m in der Breite, in der Tiefe nur ein paar Zentimeter weniger. Es ist vier Geschosse hoch, bis zum First also rund elf Meter. Gebaut wurde es im 17. Jahrhundert, in den frühen Achtzigern...

Impressum / Kontakt

Verantwortlich für den Inhalt: Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V. Kanalstraße 4 70182 Stuttgart Tel. 0711 – 233554 Fax 0711 – 2367913 Mail: info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de oder astrid.braun@stuttgarter-schriftstellerhaus.de Bankverbindung: BW Bank Stuttgart Konto-Nr. 7871521498 IBAN: DE13 6005 0101 78715214 98 BIC SOLADEST600 Spendenkonto-Nr. 7871521481 IBAN: DE84 6005 0101 78715214 81 BIC SOLADEST600   Das Büro der Geschäftsführerin ist in der Regel...

Stipendiaten 2012

Die Dramatikerin Agnes Gerstenberg ist von März bis Mai als Stipendiatin zu Gast im Schriftstellerhaus. Sie erhält das Stipendium der Landeshauptstadt Stuttgart. Gerstenberg wurde 1985 in Berlin geboren, hat mit 18 Jahren ihr erstes Theaterstück „Schwerelos- Rücksicht auf  Verluste“...